Geräumige Erdgeschoss-Wohnung für Gartenliebhaber

Zimmer: 3, Wohnfläche / Quadratmeter:
Geräumige Erdgeschoss-Wohnung für Gartenliebhaber
Lagebeschreibung:
Schortens ist eine Stadt im Landkreis Friesland in Niedersachsen. Der Ort erhielt 2005 die Stadtrechte und ist seitdem nach Varel die zweitgrößte Stadt im Landkreis Friesland. Seit dem 6. Dezember 2011 ist die Stadt staatlich anerkannter Erholungsort.
Die Stadt umfasst die zwölf Stadtteile Schortens, Heidmühle, Grafschaft, Accum, Sillenstede, Schoost, Roffhausen, Middelsfähr, Addernhausen, Oestringfelde, Ostiem und Upjever.
Während Schortens, Heidmühle, Oestringfelde und Ostiem zusammen einen geschlossenen Ortskern mit knapp 14.000 Einwohnern bilden, handelt es sich bei den anderen Stadtteilen um einzeln gelegene kleinere Orte mit Einwohnerzahlen von etwa 150 (Schoost) bis zu 2200 (Sillenstede).
Objektbeschreibung:
Ihr neues Domizil befindet sich nahe dem Freilaufgelände Huntsteert in Heidmühle. Das Zweifamilienhaus steht auf einem 1.028 m² großen Grundstück, ideal für Gartenfreunde und Menschen mit “grünem Daumen”. Mittelpunkt der Erdgeschosswohnung ist das geräumige und lichtdurchflutete Wohnzimmer mit abgegrenztem Esszimmer, von dem aus Sie in die Küche gelangen.
Weiterhin stehen Ihnen der Flur, das Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer, ein Gäste-/Arbeitszimmer und ein kleiner Abstellraum zur Verfügung. Das Haus ist unterkellert und bietet ideale Abstellmöglichkeiten wie auch der Geräteraum im Gartenbereich. Eine Garage gehört ebenfalls mit zum Angebot.
Daten:
Kaltmiete: 360,00 €
Nebenkosten: 180,00 €
Kaution/Genossenschaftsanteile: 720,00 €
Zimmer: 3
Wohnfläche: ca. 90m²
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 193 kWh(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1960
Verfügbar ab: 01.06.2017
Anbieter-Objekt-ID: 0-12560

Advertisements

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, in ruhiger Sackgassenlage

Zimmer: 6, Wohnfläche / Quadratmeter:
Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung bzw. Appartement, Büro/Praxisräume, Ferienwohnung
Lagebeschreibung:
Schortens ist eine Stadt im Landkreis Friesland, in Niedersachsen. Zur Nordseeküste sind es ca. 15 Kilometer.
Objektbeschreibung:
In ruhiger Sackgassenlage von Schortens – auf einem pflegeleichten, großen Gartengrundstück, mit 2 großen Blockhäusern incl. Steckdosen und Licht, Tiefbrunnen, komplett eingezäunt, nicht einsehbar durch die Nachbargrundstücke, Aussensteckdose, Holzterrasse, rundherum durch Bewegungsmelder beleuchtet – befindet sich dieses Wohnhaus mit Einliegerwohnung, insgesamt eine Wohnfläche von ca. 140 qm, variabel zu gestalten zB. Ferienwohnung etc. . Das Objekt bietet sich insbesondere für Tierfreunde an, speziell Hundeliebhaber.
Arzt, Apotheke, Bank, Tankstelle, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und der Ortskern sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Ebenso befinden sich eine Grundschule und eine Kita in der Nähe des Objektes.
Das Haupthaus mit Teilkeller wurde 1957 in massiver Klinkerbauweise erbaut. Im Jahre 1964/65 wurde der Wohnbereich um ein weiteres Zimmer erweitert. In massiver Klinkerbauweise wurde eine Garage im Jahre 1967/68 erbaut. Im Jahre 2012 wurden umfangreiche Sanierungs- und Renovierungsarbeiten durchgeführt. Ende 2013 wurde ein Kabelanschluss gelegt. Unter anderem wurden sämtliche Fenster durch neue, hochwertige, 3fach verglaste Fenster ersetzt. Haustür, sowie alle Innentüren. Aufrüstung der Elektroinstallation, neue Bodenbeläge, Laminat / Naturstein, teilweise neue Heizkörper, Badezimmer komplett Sanierung. Im Jahre 2015 wurde das Dach energetisch saniert und neu eingedeckt. Die Auffahrt wurde 2016 neu gestaltet und um 3 weitere Einstellplätze erweitert. Das Tageslichtbad verfügt über eine große Badewanne und eine Dusche, der Boden wurde mit Naturstein ausgelegt. Die Junkers Brennwerttherme ist aus 2003, dazu ein ca. 120 Liter Warmwasserspeicher. Die Wohnfläche beträgt im Vorderhaus derzeit ca. 90qm, wobei die Wohnfläche variabel erweitert werden könnte, durch Hinzunahme von Wohnfläche aus dem Hinterhaus. Auf Wunsch kann die aus 2012 stammende moderne Einbauküche übernommen werden. Im Vorderhaus ist zudem 2014 ein hochwertiger, moderner Kamin, durch einen Fachbetrieb, eingebaut worden. Der weitläufige Gartenbereich, mit Holzterrasse, kann vom Wohnzimmer aus, durch eine doppelflügelige Terrassentür begangen werden.
Das Hinterhaus wurde 1957 in massiver Klinkerbauweise zur Verwendung als Nebengelass erstellt. Im Jahre 2015 wurde dieses Gebäude komplett entkernt, die Außenmauern blieben, um die Gesamtansicht zu erhalten. Der Giebel wurde in Stehfalzbauweise erstellt. Als Neubau wurde dort weiterer Wohnraum, auf zwei Ebenen erstellt, der als Einliegerwohnung, Ferienwohnung, Appartement oder Büro/Praxis anbietet. Der Neubau wurde von einer jungen, ortsansässigen Architektin geplant und durch ein ortsansässiges Bauunternehmen, nach neuesten Wärmeschutzvorlagen, erstellt. Dieser Wohnraum verfügt aktuell über ca. 50 qm, welcher sich aber variabel gestalten lässt, durch Hinzunahme von Wohnraum aus dem Haupthaus. Seperarter Eingang, Verbindungstür –innenliegend- zum Haupthaus. Badezimmer mit großer Badewanne. Edelstahlinnentreppe, Sonderanfertigung, Fachbetrieb / Schortens. Bodenbeläge Vinyl / Fliesen. Zugang, Gartenbereich durch doppelflügelige Terrassentür. Kamin mit Edelstahlaussenschornstein. Das gesamte Gartengrundstück, bis auf den kleinen Vorgarten, liegt rückwertig. Unter Umständen würde sich hier eine Hinter Bebauung anbieten.
Daten:
Kaufpreis: 176.000,00 Euro
Wohnfläche: ca.90 qm / ca.50 qm (ca.140 qm)
Einliegerwohnung
Teilkeller
Garage
2 Blockhäuser
3 zusätzliche Einstellplätze
Grundstücksfläche: 1050 qm
Objektzustand: gepflegt / neuwertig
Heizungsart: Gas
Verfügbar: nach Vereinbarung
Engergieausweis in Vorbereitung
VERKAUF VON PRIVAT – KEINE KÄUFERPROVISION
NOTARKOSTEN ETC. TRÄGT DER KÄUFER
INTERESSENTEN RUFE ICH ZURÜCK-BEI ANGABE IHRES NAMENS UND TELEFONNUMMER