Wohnen auf einer Ebene an Ortsrandlage

Objektart: Haus
Lage: 31167 Bockenem
Kaufpreis: 99.500,00 EUR
Provision für Kunde: 5,95 % inkl. MWSt.
Nebenkosten: 404,00 EUR
Wohnfläche: 87 m²
Grundstücksfläche: 150 m²
Nutzfläche: 20 m²
Gesamtfläche: 107 m²
Baujahr: 1975
Etage: 0
Anzahl Zimmer: 3
Stellplatztyp: Garage
Anzahl der Parkflächen: 2 x Außenstellplatz
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 102,3 kWh/(m²*a)
Befeuerung: Öl
Heizungsart: Zentralheizung

Im Ortsteil von Bockenem können Sie sich in ruhiger ländlicher Umgebung vom Alltagsstress erholen. Der ebenerdige Bungalow bietet Ihnen ca. 87 m² Wohnfläche. Das Haus wurde ca. 1975 gebaut, ca. 1987 in eine Eigentumswohnung umgewandelt und ca. 2012 im Innenbereich umfangreich saniert. Im Oktober 2016 wurden in der Küche, weitere Infos…

Zusamenfassung Eckdaten:- ruhiges Wohnen in ländlicher Umgebung (ca. 1 km von Bockenem entfernt)- Bungalow mit lediglich weitere Infos…

Die infrastrukturellen Einrichtungen der Stadt weisen keine Defizite auf. Es besteht eine Oberschule bis hin zur Klasse weitere Infos…

Freistehendes Wohnhaus in ruhiger Ortsrandlage

Zimmer: 4, Wohnfläche / Quadratmeter:
Lage
In einer ruhigen Ortsrandlage von Oberneisen befindet sich das Verkaufsobjekt.
Oberneisen gehört zur Verbandsgemeinde Hahnstätten und hat ca. 800 Einwohner.
Ein Kindergarten befindet sich vor Ort. Schule, Ärzte, Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf können in Hahnstäten gedeckt werden.
Nach Diez sind es nur 11 km.
Zum ICE-Bahnhof Limburg sind es nur ca. 10 km. Von hier haben Sie eine schnelle Fernverbindung nach Köln oder in die Rhein-Main Metropole.
Objektbeschreibung
Auf einem Grundstück von 168 m² befindet sich dieses freistehende Einfamilienhaus am Ortsrand von Oberneisen.
Das Haus hat eine Grundfläche von ca. 100 m². Hier befinden sich 4 Zimmer, Küche, ein Duschbad mit einer separten Toilette.
Auf dem Fußboden befinden sich teilweise Holzdielen, Laminat oder auch
Fliesen.
Die Fenster im Obergeschoss sind schon gegen moderne Kunststoff-Fenster mit Rollläden getauscht worden. Im Untergeschoss sind es Holzfenster mit
Rollläden.
Eine im Keller deponiert Gas-Zentralheizung versorgt das Wohnhaus mit wohliger Wärme. Zusätzlich ist ein Kaminanschluss im Wohnzimmer vorhanden.
Die Warmwasserversorgung erfolgt über sparsame Duchlauferhitzer.
Das Haus ist in den letzten Jahren teilweise schon saniert worden. Hier wurden zum Beispiel die Strom- und Wasserleitungen erneuert.
Mit wenig Aufwand kann die Wohnfläche um 2 Zimmer erweitert werden. Hierzu sind vorbereitende Maßnahmen schon getroffen worden.
Bei einer persönlichen Besichtigung des Objektes werden wir Ihnen diese
Details gerne präsentieren.
Ausstattung
– isolierverglaste Kunststoff und Holzfenster mit Rollläden
– Fliesen, Laminat, Holzbohlen
– Duschbad
– separate Toilette
– Balkon
– Keller
– 2 Kfz-Stellplätze
– Gas-Zentralheizung
– Kamin Anschluss
Bezug: kurzfristig nach Absprache
Provision: 5,95% inkl. MwSt.