Zentral gelegenes Mehrfamilienhaus in Krefeld!

Zimmer: 8, Wohnfläche / Quadratmeter:
Zentral gelegenes Mehrfamilienhaus in Krefeld!
Lagebeschreibung:
Die angebotene Immobilie liegt im Krefelder Stadtteil Stadtmitte in zentraler Lage.
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Schulen, Kita´s, sowie Banken sind fußläufig anzutreffen.
Optimale Verkehrsanbindungen zu den Autobahnen (A 57,A 44) in Richtung Düsseldorf, Duisburg und Mönchengladbach.
Objektbeschreibung:
Dieses Mehrfamilienhaus in Krefeld-Stadtmitte macht einen sehr gepflegten Eindruck und wurde im Jahr 1997/1998 kernsaniert. Die Heizungsanlage wurde im Jahr 1998 komplett erneuert.
Das Objekt ist voll unterkellert und hat für jede Partei einen separaten, abschließbaren Raum. Eine Waschküche mit Wasseruhr für jeden Mieter ist ebenfalls vorhanden.
Zu dem bietet das Mehrfamilienhaus einen schönen Innenhof mit Fahhradabstellgelegenheit für alle Parteien.
Zu der großzügig geschnittenen DG-Wohnung gehört eine sonnige Dachterrasse.
Eine langjährige, nette, freundliche Mieterschaft freut sich auf einen neuen Eigentümer.
Die Mieten sind überschaubar und können dem Mietspiegel noch angepasst werden.
Alle Wohneinheiten sind langfristig, unbefristet vermietet.
–weitere Bilder der Wohneinheiten folgen in Kürze–
Ausstattung:
– Kellerräume, Heizungsraum, Wasch-/Trockenraum
– Innenhof mit Fahrradabstellgelenheit
– Dachterrasse
– Balkon
Laut Eigentümer wurden folgende Modernisierungen vorgenommen:
– Kernsaniert 1997/1998
– Heizung 1998
– Heizkörper
– sämtliche Rohre
– Sicherungskasten
– Fernsehanschluss
– Dach
– Türen, Fenster
Erdgeschoss 1 Mietpartei mit ca. 25 qm (langjähriger Mieter) und 1 Mietpartei mit ca. 50 qm (im Hinterhof liegend)
1. OG ca. 80 qm mit Balkon
2. OG ca. 100 qm mit Dachterrasse
Durchschnittlicher Mietpreis 5,29 netto pro qm.
Mietaufstellung:
EG 25 qm netto Kaltmiete: 175,00
EG 50 qm netto Kaltmiete: 266,00
1. OG 80 qm netto Kaltmiete: 350,00
2. OG 100 qm netto Kaltmiete: 560,00 (mit Dachterrasse)
Vollkeller, Dachterrasse
Sonstiges:
Weitere Informationen im Büro der LBS Immobilien GmbH,
Graf-Adolf-Platz 5, 40213 Düsseldorf-Stadtmitte
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir grundsätzlich nur Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Anschrift und Telefonnummer, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind, bearbeiten.
Sämtliche objektbezogene Daten sind uns vom Veräußerer mitgeteilt worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr.
Steht Ihre Finanzierung schon? Sichern Sie sich günstige Angebote bei unserer Finanzabteilung!
Unsere Finanzierungsexperten stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und erarbeiten Ihnen, gerne ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot der Sparkassen Finanzgruppe.
Durch Absenden Ihrer E-Mail-Anfrage an die LBS GmbH, gestatten Sie ausdrücklich die Datenspeicherung innerhalb unseres Konzerns und die telefonische Kontaktaufnahme! Somit gilt das Anrufverbot als aufgehoben, sofern von Ihnen diesbezüglich kein Widerspruch erfolgt ist. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen ersehen Sie in unserem Expose.
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw.
Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden.
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel.: …… Fax: …… ,
E-Mail: infolbsi-nordwest.de
GF: Uwe Körbi, Ralf Gebler, Roland Hustert, Thorsten Schipke
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel: …… ,Fax: …… ,eMail:infolbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
Käuferprovision: 4,76 % inkl. gesetzl. MwSt.
Daten:
Kaufpreis: 299.000,00 €
Zimmer: 8
Wohnfläche: ca. 255m²
Nutzfläche: ca. 60m²
Grundstücksfläche: ca. 145m²
Objektzustand: gepflegt
Vermietet: ja
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Wesentliche Energieträger: Gas
Energieverbrauch: 146 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1953
Verfügbar ab: 01.05.2017
Anbieter-Objekt-ID: 86225

Mehrfamilienhaus für Handwerker in Osterfeld (Saale) VB

Zimmer: 9, Wohnfläche / Quadratmeter:
++Mehrfamilienhaus in Osterfeld++
Machen Sie uns ein Angebot
Lagebeschreibung: Die Stadt Osterfeld liegt im Süden von Sachsen-Anhalt,südöstlich von Naumburg(Saale) unmittelbar an der Landesgrenze zu Thüringen inmitten wunderschöner Weinberge. Drei Minuten von der A9 Berlin-München,10 Minuten von der A4 Dresden-Frankfurt/Main und 25 Minuten vom Flughafen und der Messe Leipzig entfernt. Objektbeschreibung: Das Grundstück ist ausschließlich mit einem Mehrfamilienhaus bebaut. Pkw-Stellplätze sind auf der Grundstücksfläche leider nicht vorhanden, was jedoch kein Problem darstellt, da umliegend ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Ausstattung: Das Objekt befindet sich in einem Teil-entkernten Zustand. Das Hauptgebäude hat drei Etagen und der verbundene Anbau zwei Etagen (siehe Luftbild). Alles ist komplett unterkellert im Stil eines Gewölbekellers. Einige Fenster wurden schon erneuert, ein neuer Stromanschluss wurde ins Haus gelegt, ein neuer Stromverteiler wurde installiert, Wasser und Abwasser wurden neu ins Haus gelegt, die Kellerschächte wurden erneuert und das Dach wurde samt Dämmung neu aufgelegt und ist dementsprechend Dicht. Definitiv muß noch einiges gemacht werden,aber die teuersten Sachen sind bereits erledigt.Das Haus sollte die Altersvorsorge meiner Eltern sein für die ich das Objekt anbiete. Leider muß das Projekt aus Gesundheitlichen Gründen abgebrochen werden. Wir sehen ein, das noch Geld investiert werden muß und bieten es entsprechend günstig an. Gerne sende ich bei Interesse noch mehrere Fotos zu und bitte Sie daher mich bitte per Mail anzuschreiben. Sie können natürlich auch die hinterlegte Telefonnummer anrufen unter der Sie dann meine Eltern erreichen.
Aufgrund mehrer Anfragen: Der Preis ist Verhandlungsbasis wie oben erwähnt.Machen Sie ein Angebot.

Zwangsversteigerung Haus, Kremmlerstraße in Stuttgart

Zimmer: 8, Wohnfläche / Quadratmeter:
Zwangsversteigerung Haus, Kremmlerstraße in Stuttgart
Objektbeschreibung:
Mehrfamilienhaus mit 3 Wohnungen,1-geschossig, unterkellert, 238 m² Wfl., nebst Veranda und 2 Garagen, sowie Geschirrhütte, Bj. 1929, Garage 1957, Umbau 1962 und 1965
Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen telefonisch, von Montag – Sonntag von 08:00 – 20:00 Uhr, unter der Telefonnummer …… .
Dieses Objekt wird beim zuständigen Amtsgericht versteigert.
Verkehrswert: 1.300.000,00 EUR.
Sichern Sie sich unter Umständen 30 % Nachlass auf den Verkehrswert und zahlen Sie somit für die oben genannte Immobilie nur 910.000,00 EUR. Ebenso entfallen Notarkosten und Maklercourtage.
Dies ist eine von bundesweit 80.000 interessanten Immobilien, die wir in der aktuellen, monatlichen Ausgabe unseres kostengünstigen IMMOBILIENVERSTEIGERUNGS-KATALOGES veröffentlichen. Sichern Sie sich jetzt diese Informationen um Ihre Wunschimmobilie preisgünstig zu erwerben.
Kataloginfos:
Telefonnummer …… .
Sonstiges:
Die AZ Agentur für Zwangsversteigerungsinformationen GmbH ist der führende Herausgeber von Informationen zu dem Thema Zwangsversteigerungen von Immobilien. Bei uns finden Sie alle Versteigerungstermine und alle wichtigen Daten zu den einzelnen Immobilien, Häusern, Wohnungen.
Die in diesem Expose verarbeiteten Daten wurden uns von Dritten übermittelt, bzw. dem gerichtsbestellten Gutachten entnommen und konnten von uns nicht geprüft werden. Eine Haftung kann daher nicht übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Zusätzliche Informationen:
Montags – Sonntags von 08:00 – 20:00 Uhr unter der Telefonnummer …… .
Daten:
Kaufpreis: 1.300.000,00 €
Zimmer: 8
Wohnfläche: ca. 238m²
Grundstücksfläche: ca. 909m²
Anbieter-Objekt-ID: 1805D65_708043

Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten, groß und gut!

Zimmer: 9, Wohnfläche / Quadratmeter:
Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten, groß und gut!
Lagebeschreibung:
Worphausen ist der größte Ortsteil der Gemeinde Lilienthal. Es liegt zwischen den Gemeinden Worpswede, Grasberg und der Altgemeinde Lilienthal. Die gute Infrastruktur mit schnell erreichbaren Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten sowie Krankenhaus, Ärzte und Senioren-Betreuungen macht das Leben hier sehr angenehm. Durch die Anbindung der neuen Umgehungsstraße Lilienthal und der bis zum Falkenberger Kreuz erweiterten Straßenbahnlinie 4, sind Sie in ca. 25 Minuten am Bremer Hauptbahnhof und in ca. 35 Minuten am Flughafen.
Objektbeschreibung:
Die große, zur Selbstnutzung geeignete Wohnung (1) verfügt bei einer Wohnfläche von ca. 195 m² über 4 Zimmer. Ausstattungsdetails wie ein Kamin im Wohnzimmer, eine Sauna im Gartenhaus, eine moderne Einbauküche sowie ein beheizbarer Wintergarten mit Blick in den herrlichen Garten, werden Sie erfreuen. Zwei Garagen für Ihre Autos stehen außerdem zur Verfügung.
Die vermietbaren Wohnungen, von denen sich eine Im Erdgeschoss und eine im Obergeschoss befindet, sind beide knapp 80 m² groß. Speziell und reizvoll für Mieter ist hier, dass die Dachgeschosswohnung über einen Wintergarten verfügt. Die zu erwartenden Mieteinnahmen liegen für beide Wohnungen bei ca. 10.320,00 p.a kalt, pro Wohnung 430,00 im Monat.
Bei einem Kaufpreis von 425.000,00 betragen die Gesamtkosten inkl. der Nebenkosten von ca. 13 % ca. 480.000,00 . Wie Sie jetzt erkennen können, übersteigen die Mieteinnahmen – sofern keine Mietausfallzeiten zu berücksichtigen sind – die Zinslast.
Das hat was, finden Sie nicht!
Ausstattung:
Alle unsere Immobilien sowie zusätzliche Fotos dieser Immobilie finden Sie unter http://www.s-immobilien.de
Sonstiges:
Die LBS Immobilien GmbH Nordwest vermittelt Ihnen die passende Immobilie und eine maßgeschneiderte Finanzierung. Nutzen Sie die Möglichkeit für ein unverbindliches Finanzierungsangebot.
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel: …… ,Fax: …… ,eMail:infolbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
Käuferprovision: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Daten:
Kaufpreis: 425.000,00 €
Zimmer: 9
Wohnfläche: ca. 353m²
Grundstücksfläche: ca. 1136m²
Objektzustand: modernisiert
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieverbrauch: 134 kWh(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentliche Energieträger: Öl
Anbieter-Objekt-ID: BZ 8-3-251337

Anlageimmobilie: 12 Wohnungen/ Lagergebäude/ Bis zu…

Zimmer: 20, Wohnfläche / Quadratmeter:
Anlageimmobilie: 12 Wohnungen/ Lagergebäude/ Bis zu 2.100 m² Bauerwartungsland
Lagebeschreibung:
Die Liegenschaft befindet sich ganz nah dem Dorfmittelpunkt von Hohenaspe. Hohenaspe befindet sich ca. 10 Kilometer nördlich der Kreisstadt Itzehoe, ungefähr in der Mitte zwischen der A 23 (Hamburg – Heide) im Westen und der B 77 (Itzehoe – Schleswig) im Osten. Die Gemeinde Hohenaspe verfügt über eine gute Infrastruktur. Es gibt hier einen Kindergarten, eine Grundschule mit Turnhalle, eine Edeka-Filiale, eine Bankfiliale, mehrere Arztpraxen, eine Apotheke, mehrere Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, den Gasthof Schmedtje usw. Hohenaspe ist eine nette kleine Gemeinde mit hervorragender Infrastruktur, guter Verkehrsanbindung und einem funktionierenden Gemeindeleben inmitten ländlicher Idylle und relativer Nähe zur Kreisstadt Itzehoe.
Objektbeschreibung:
Diese Liegenschaft besteht aus einem Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen, einem zweigeschossigem Lagergebäude sowie bis zu 2.100 m² Bauerwartungsland. Derzeit sind 8 Wohnungen vermietet, eine große Wohnung (ca. 160 m²) wird von den Eigentümern selbst bewohnt, 2 Wohnungen stehen z.Zt. leer und eine weitere Wohnung muss noch fertig gestellt werden. Das Lagergebäude wird derzeit von den Eigentümern selbst genutzt. Die Parkfäche hat Platz für mindestens 14 Parkplätze. Das Bauerwartungsland (ca. 1.400 m² bis 2.100 m²) lässt sich in bis zu 3 Baugrundstücke aufteilen und eignet sich zum Bau von Einfamilienhäusern, Doppelhäusern oder auch einem Mehrfamilienhaus. Die Erschließung für dieses Bauerwartungsland ist noch nicht gesichert. Die mögliche Bebauung müsste mittels Bauvoranfrage geklärt werden. Bei Interesse melden Sie sich bei uns. Wir sind Ihnen gerne bei der weiteren Planung behilflich. Die Liegenschaft soll “in einem Stück” verkauft werden. SOLL- Mieteinnahmen pro Jahr 49.548,00 .
Sonstiges:
Der Eigentümer wurde über die Notwendigkeit eines Energieausweises informiert und hat den Energieausweis beauftragt. Eine Besichtigung ist möglich, jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache! Bitte wahren Sie Diskretion und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks ohne Begleitung des Immobilienberaters ab. Alle Angaben und Unterlagen stammen vom Auftraggeber. Für die Richtigkeit der Angaben können wir daher keine Gewähr übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Käuferprovision: Käufer zahlt 5,95 % incl. MwSt. vom Kaufpreis
Daten:
Kaufpreis: 670.000,00 €
Zimmer: 20
Wohnfläche: ca. 795m²
Nutzfläche: ca. 220m²
Grundstücksfläche: ca. 3650m²
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Anbieter-Objekt-ID: 573

Renovierungsbedürftig – aber mit großem Potenzial für…

Zimmer: 10, Wohnfläche / Quadratmeter:
Renovierungsbedürftig – aber mit großem Potenzial für eine Großfamilie oder zur Vermietung!
Lagebeschreibung:
Solnhofen liegt in Mittelfranken, eingebettet im wunderschönen Altmühltal. Die Gemeinde mit ihren etwa 1700 Einwohnern gehört zum Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Die umliegenden Steinbrüche gelten als Fossillagerstätte von Weltrang. Der bedeutendste Fund ist der des Urvogels Archaeopteryx. Die Städte Eichstätt und Treuchtlingen sind in 15 Minuten mit dem Auto erreichbar, Weißenburg in 20 Minuten. In unmittelbarer Nähe werden unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung angeboten wie z. B. Radwanderwege, Kanu- und Bootsfahrten, Wanderwege in Geotope, Vereinsleben, Camping und Hobbysteinbruch.
Objektbeschreibung:
Das geräumige Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1859 eignet sich nach einer Renovierung gut für eine Großfamilie als Familiendomizil mit großzügiger Raumaufteilung oder zur Vermietung. Es wird empfohlen neue Fenster aufgrund besserer Energieeffizienz einzubauen. Der jetzige Zustand ist gepflegt und benötigt für kostenbewusste Anleger nur wenige Schönheitsreparaturen. Der sanierungsfreudige Eigentümer wird mit etwas Investition den Charme und die historischen Potenziale dieser Immobilie weiter ausprägen, um ein Heim für viele weitere Generationen zu schaffen. Der großzügie Innenhof bietet genügend Raum und Platz für Stellflächen. Ein terrassenartig angelegter Gemüsegarten und das bestehende Nebengebäude empfiehlt sich für viele Hobbies und den Gemüseanbau für Selbstverpfleger. Das Haus ist derzeit durch die Familie des Eigentümers bewohnt und kann in Absprache und etwas Vorlaufzeit zeitnah bezogen werden.
Ausstattung:
– 110 000 Euro, VB
– 290 m² Wohnfläche
– 3 Etagen
– Baujahr 1859
– vom Eigentümer bewohnt seit 1987
– 3 Bäder mit teilweise Dusche oder Badewanne
– gut vermietbar
– renovierunsbedürftig ein eigenem Ermessen mit viel Spielraum
– gute Ortslage
– Garten und Nebengebäude vielseitig nutzbar
– bezugsfähig nach Absprache ca. 4-6 Monate nach Kauf
– Gewölbekeller mit Heizöltanks hofseitig betankbar
– Gesamtfläche des Grundstücks ca. 630 m²
– Regenwasserzisterne
Käuferprovision: 5236.0 inkl. gesetzl. MwSt.
Provisionshinweis: Bei Ankauf dieses Objektes ist die oben aufgeführte Maklercourtage (inkl. 19 % MwSt.) bei Vertragsabschluss vom Käufer zur Zahlung fällig. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte entsteht Provisionspflicht.
Daten:
Kaufpreis: 110.000,00 €
Zimmer: 10
Wohnfläche: ca. 290m²
Nutzfläche: ca. 150m²
Grundstücksfläche: ca. 630m²
Vermietet: nein
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 169.7 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Alternativ, Öl
Baujahr: 1859
Verfügbar ab: 2016-09-01
Anbieter-Objekt-ID: IN-RG0031

Wenn Ihr Anliegen Anlegen ist.

Zimmer: 13, Wohnfläche / Quadratmeter:
Wenn Ihr Anliegen Anlegen ist.
Lagebeschreibung:
Das Haus liegt in einer ruhigen, wenig befahrenen Anliegerstrasse im Stadtteil Gladbeck Ost, hier nur wenige Meter fußläufig von der Gladbecker Innenstadt entfernt die durch den Fußgängertunnel an der Bahnhofstrasse bequem und in wenigen Minuten zu erreichen ist. Die Strasse ist als kleine Nebenstrasse ausgeführt und gekennzeichnet durch mehrere kleine Mehrfamilienhäuser als auch einige wenige Einfamilienhäuser. Die kurze Anbindung zur Gladbecker Innenstadt sorgt für eine gute Versorgung mit Einrichtungen des täglichen Bedarfs als auch zu Schulen und dem ÖPNV. Auch nach Gelsenkirchen Buer besteht eine gute Verkehrsanbindung.
Gladbeck – die familienfreundliche Stadt mit Charme zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Gladbeck liegt verkehrsgünstig in der Emscher-Lippe-Region an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Das Oberzentrum Essen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Über die Bundesstraße 224 bestehen direkte Anbindungen an die Autobahnen A2/E34 und A52.
Leistungsfähige Verkehrseinrichtungen und eine optimale Anbindung an die nationalen und internationalen Kultur- und Wirtschaftsräume sind Grundvoraussetzungen für das wirtschaftliche und kulturelle Leben einer Region. Gladbeck liegt verkehrsgünstig an wichtigen Nah- und Fernverkehrsverbindungen. Die “Drehscheibe Gladbeck” hat sich bis zur Jahrtausendwende zum wichtigsten Verkehrskreuz im Norden des Verkehrszentrums Ruhrgebiet entwickelt. Eine direkte Anbindung an wichtige Autobahnen, Schnellstraßen und Güterverkehrsstrecken sowie die Nähe zu Intercity-Haltepunkten, Wasserstraßen und Internationalen Flughäfen sprechen für den Standort Gladbeck.
Objektbeschreibung:
Solides Mehrfamilienhaus in Massivbauweise mit 5 Wohneinheiten und kleinem Gemeinschaftsgarten in Gladbeck Ost – nur wenige Schritte zur Innenstadt. Das Wohnhaus verfügt über drei Geschosse zzgl. Kellergeschoss und zeigt sich in einem soliden Zustand, ist an einigen Stellen renovierungsbedürftig und voll unterkellert. Der eher schlichte Hauseingang führt zum Treppenhaus und somit zu den einzelnen Wohnungen, die alle einen unterschiedlichen Grundriss aufweisen. Einige der Wohnungen dieses Hauses entstanden durch Zusammenlegung von zwei kleineren Wohnungen. Die Wohnung im Dachgeschoss besitzt keine baubehördliche Genehmigung – ist jedoch vermietet und mit einem modernen Badezimmer wie auch einem ansprechenden Raumkonzept ausgebaut. Beheizt werden alle Wohnungen mit einer voll funktionsfähigen Elektronachtspeicherheizung. Diese weisen in dem hier vorliegenden Energieausweis eine akzeptable Effizienz aus. Da z. Zt. eine Wohnung leer steht, beträgt die Jahresnetto – Istmiete aktuell ca. 12.800 (siehe Erträgnisaufstellung), bei Vollvermietung ergibt sich eine Jahresnetto – Sollmiete in Höhe von ca. 18.100 .
Ausstattung:
Keller
Sonstiges:
Sämtliche objektbezogene Daten sind uns vom Veräußerer mitgeteilt worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr.
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel: …… ,Fax: …… ,eMail:infolbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
Käuferprovision: 4,76 % inkl. gesetzl. MwSt.
Daten:
Kaufpreis: 175.000,00 €
Zimmer: 13
Wohnfläche: ca. 279m²
Grundstücksfläche: ca. 270m²
Vermietet: ja
Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Baujahr (gemäß Energieausweis): 1911
Wesentliche Energieträger: Elektroenergie
Endenergiebedarf: 116,2 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Heizungsart: Etagenheizung
Wesentliche Energieträger: Elektrisch
Baujahr: 1911
Anbieter-Objekt-ID: 1168

gepflegtes Mehrfamilienhaus

Zimmer: 3, Wohnfläche / Quadratmeter:
Das Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten, befindet sich in Munster. Das Zentrum von Munster ist fußläufig in ca 5-10 Minuten zu erreichen.
Munster ist eine Kleinstadt im Landkreis Heidekreis in Niedersachsen, fast genau zwischen Hamburg und Hannover. Bezogen auf die Zahl der dort stationierten Soldaten ist Munster der größte Standort des deutschen Heeres und der viergrößte Standort der Bundeswehr.
Munster bietet sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, verfügt über alle Schulsysteme, Ärzte, Banken und verfügt über ein großes Freizeitangebot für die ganze Familie.
Das Haus wurde im Jahre 1963 gebaut und im Jahre 1971 wurde das Gebäude umgebaut und modernisiert. Im Jahr 1987 wurde die äußere Fassade mit roten Vormauersteinen neu verblendet.
Folgende Ausstattung hat das Haus:
– Kunstoff-Fenster mit ISO Verglasund
– Dach: Satteldach mit Betondachsteinen
– Außenwände: Massives Hintermauerwerk mit Verblendung
– Bodenbeläge: Fliesen und Laminat
– Bäder: modernisiert 1998
– Heizung: Gaszentralheizung (Buderus Bj. 1998)
Das Grundstück ist pflegeleicht angelegt. Es hat eine Größe von ca 898 qm und zu dem Grundstück gehört eine Garage.
Die 4 Wohnungen wurden laufend renoviert bis auf die 5 Wohnung. Da wohnt ein älterer Heer drinnen, seid ca über 40 Jahre.
Die 5 Wohneinheiten sind in 2 drei Zimmerwohnungen und drei 2 Zimmerwohnungen aufgeteilt.
Ein Energieausweis ist vorhanden und ist noch bis zum 13.11.2022 gültig.
Bei Interesse per email schreiben…..