Klein aber fein

Zimmer: 2, Wohnfläche / Quadratmeter:
Klein aber fein
Lagebeschreibung:
Das Wohnhaus befindet sich in dem schönen Stadtteil Weitmar-Neuling. Die Wohnung liegt in einer Nebenstraße, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen ist. Des Weiteren bietet das Wohnumfeld sehr viele Grünflächenanlagen (z.B. Weitmarer Holz) die zum Spazieren gehen einladen. Einkaufsmöglichkeiten sowie auch Ärzte, Schulen und Kindergarten sind fußläufig ebenfalls gut zu erreichen.
Objektbeschreibung:
Die Wohnung verfügt über 2Zimmer, Küche und Tageslichtbad. Die Räumlichkeiten gehen alle vom Flur ab. Momentan sanieren wir die Wohnung komplett. Nach unseren Umbaumaßnahmen erwartet Sie eine helle, tapezierte Wohnung mit hellen Oberböden und modernem Duschbad. Gerne zeigen wir Ihnen die Wohnung schon während der Umbaumaßnahmen. In unserem Büro in der Bärendorfer Straße 1A können Sie jeden Dienstag von 15-17 Uhr ein Musterbad besichtigen und die Oberbödenvarianten ansehen.
Wir sind für Sie vor Ort: dienstags von 15.00 – 17.00 Uhr – Bärendorfer Str. 1A in 44795 Bochum – Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ausstattung:
Kabelanschluss; Türsprechanlage; Isolierverglasung; Warmwasser zentral (über Heizanlage); Waschmaschinenanschluss; Kellerraum; Gas-Zentralheizung; Sat-Anlage/Kabel; Außenbeleuchtung; Wärmedämmung der obersten Geschossdecke; Wärmedämmung der Kellerdecke; F assadenvollwärmeschutz;
Sonstiges:
Die Kabelgebühren sind bereits in den Nebenkosten enthalten.
Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Mietvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Mietverhandlungen sind ausschließlich über den benannten Ansprechpartner zu führen. Mietpreisänderungen bleiben vorbehalten.
Buchen Sie rund um die Uhr online Ihren Besichtigungstermin unter http://www.vonovia.de.

Daten:
Warmmiete: 478,00 €
Kaltmiete: 315,00 €
Nebenkosten: 104,00 €
Heizkosten: 59,00 €
Kaution/Genossenschaftsanteile: 945,00 €
Zimmer: 2
Wohnfläche: ca. 47m²
Vermietet: ja
Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 209 kWh(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse: G
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Elektrisch, Gas
Baujahr: 1952
Verfügbar ab: 07.08.17
Anbieter-Objekt-ID: 84- ……

Advertisements

Renovierungsbedürftig – aber mit großem Potenzial für…

Zimmer: 10, Wohnfläche / Quadratmeter:
Renovierungsbedürftig – aber mit großem Potenzial für eine Großfamilie oder zur Vermietung!
Lagebeschreibung:
Solnhofen liegt in Mittelfranken, eingebettet im wunderschönen Altmühltal. Die Gemeinde mit ihren etwa 1700 Einwohnern gehört zum Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Die umliegenden Steinbrüche gelten als Fossillagerstätte von Weltrang. Der bedeutendste Fund ist der des Urvogels Archaeopteryx. Die Städte Eichstätt und Treuchtlingen sind in 15 Minuten mit dem Auto erreichbar, Weißenburg in 20 Minuten. In unmittelbarer Nähe werden unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung angeboten wie z. B. Radwanderwege, Kanu- und Bootsfahrten, Wanderwege in Geotope, Vereinsleben, Camping und Hobbysteinbruch.
Objektbeschreibung:
Das geräumige Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1859 eignet sich nach einer Renovierung gut für eine Großfamilie als Familiendomizil mit großzügiger Raumaufteilung oder zur Vermietung. Es wird empfohlen neue Fenster aufgrund besserer Energieeffizienz einzubauen. Der jetzige Zustand ist gepflegt und benötigt für kostenbewusste Anleger nur wenige Schönheitsreparaturen. Der sanierungsfreudige Eigentümer wird mit etwas Investition den Charme und die historischen Potenziale dieser Immobilie weiter ausprägen, um ein Heim für viele weitere Generationen zu schaffen. Der großzügie Innenhof bietet genügend Raum und Platz für Stellflächen. Ein terrassenartig angelegter Gemüsegarten und das bestehende Nebengebäude empfiehlt sich für viele Hobbies und den Gemüseanbau für Selbstverpfleger. Das Haus ist derzeit durch die Familie des Eigentümers bewohnt und kann in Absprache und etwas Vorlaufzeit zeitnah bezogen werden.
Ausstattung:
– 110 000 Euro, VB
– 290 m² Wohnfläche
– 3 Etagen
– Baujahr 1859
– vom Eigentümer bewohnt seit 1987
– 3 Bäder mit teilweise Dusche oder Badewanne
– gut vermietbar
– renovierunsbedürftig ein eigenem Ermessen mit viel Spielraum
– gute Ortslage
– Garten und Nebengebäude vielseitig nutzbar
– bezugsfähig nach Absprache ca. 4-6 Monate nach Kauf
– Gewölbekeller mit Heizöltanks hofseitig betankbar
– Gesamtfläche des Grundstücks ca. 630 m²
– Regenwasserzisterne
Käuferprovision: 5236.0 inkl. gesetzl. MwSt.
Provisionshinweis: Bei Ankauf dieses Objektes ist die oben aufgeführte Maklercourtage (inkl. 19 % MwSt.) bei Vertragsabschluss vom Käufer zur Zahlung fällig. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte entsteht Provisionspflicht.
Daten:
Kaufpreis: 110.000,00 €
Zimmer: 10
Wohnfläche: ca. 290m²
Nutzfläche: ca. 150m²
Grundstücksfläche: ca. 630m²
Vermietet: nein
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 169.7 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Alternativ, Öl
Baujahr: 1859
Verfügbar ab: 2016-09-01
Anbieter-Objekt-ID: IN-RG0031