Zwangsversteigerung: 4-Zimmer-Maisonette

Zimmer: 4, Wohnfläche / Quadratmeter:
Zwangsversteigerung: 4-Zimmer-Maisonette
Lagebeschreibung:
Im Herzen des Ruhrgebietes in der Altstadt von Gelsenkirchen gelegen ist die Innenstadt nur ca. 400 m entfernt. Eine Haltestelle mit Anschluss an diverse Linien ist nur ca. 300 m weit weg, Schulen aller Art finden sich im Umkreis von ca. 2,5 km, der Hauptbahnhof ist ebenfalls nach nur ca. 400 m erreicht.
Über die A 42 besteht Anbindung nach Duisburg / Dortmund.
Objektbeschreibung:
Die 4-Zimmer-Eigentumswohnung mit Küche, Bad, Flur und Loggia erstreckt sich über 2. Obergeschoss und Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses mit 12 Wohneinheiten. Das ursprüngliche Baujahr ist ca. 1921, zwischenzeitlich wurden Sanierungen / Modernisierungen vorgenommen, die teilweise noch nicht abgeschlossen sind. Detailliert aufgeführt sind die Maßnahmen im Gutachten, das wir Ihnen gern zur Verfügung stellen.
Der angegebene Kaufpreis entspricht 70 % dem Verkehrswert aus dem gerichtlich bestellten Verkehrswertgutachten. Dieses Gutachten kann bei uns angefordert werden. Ein freier Verkauf vor der Versteigerung ist nicht möglich.
Der Versteigerungstermin ist auf den 26.04.2017 um 10:00 Uhr, Saal 202, im Amtsgericht Gelsenkirchen, Bochumer Straße 79, anberaumt.
Der Erwerb gegen Gebot ist nur im Versteigerungstermin und bei Gebotsabgabe vor Ort möglich. Etwaige im Exposé genannte Gebotsgrenzen sind unverbindlich. Das Meistgebot bei der Versteigerung kann diese überschreiten. Gerne sind wir bereit, mit Ihnen vorab den genauen Verfahrensablauf zu besprechen. Sie gehen sodann mit unserer fachkundigen Unterstützung in den Versteigerungstermin und werden dabei durch uns sicher begleitet.
Daten:
Kaufpreis: 44.100,00 €
Zimmer: 4
Wohnfläche: ca. 117m²
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1921
Anbieter-Objekt-ID: 12860

Advertisements