Freistehendes Wohnhaus in ruhiger Ortsrandlage

Zimmer: 4, Wohnfläche / Quadratmeter:
Lage
In einer ruhigen Ortsrandlage von Oberneisen befindet sich das Verkaufsobjekt.
Oberneisen gehört zur Verbandsgemeinde Hahnstätten und hat ca. 800 Einwohner.
Ein Kindergarten befindet sich vor Ort. Schule, Ärzte, Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf können in Hahnstäten gedeckt werden.
Nach Diez sind es nur 11 km.
Zum ICE-Bahnhof Limburg sind es nur ca. 10 km. Von hier haben Sie eine schnelle Fernverbindung nach Köln oder in die Rhein-Main Metropole.
Objektbeschreibung
Auf einem Grundstück von 168 m² befindet sich dieses freistehende Einfamilienhaus am Ortsrand von Oberneisen.
Das Haus hat eine Grundfläche von ca. 100 m². Hier befinden sich 4 Zimmer, Küche, ein Duschbad mit einer separten Toilette.
Auf dem Fußboden befinden sich teilweise Holzdielen, Laminat oder auch
Fliesen.
Die Fenster im Obergeschoss sind schon gegen moderne Kunststoff-Fenster mit Rollläden getauscht worden. Im Untergeschoss sind es Holzfenster mit
Rollläden.
Eine im Keller deponiert Gas-Zentralheizung versorgt das Wohnhaus mit wohliger Wärme. Zusätzlich ist ein Kaminanschluss im Wohnzimmer vorhanden.
Die Warmwasserversorgung erfolgt über sparsame Duchlauferhitzer.
Das Haus ist in den letzten Jahren teilweise schon saniert worden. Hier wurden zum Beispiel die Strom- und Wasserleitungen erneuert.
Mit wenig Aufwand kann die Wohnfläche um 2 Zimmer erweitert werden. Hierzu sind vorbereitende Maßnahmen schon getroffen worden.
Bei einer persönlichen Besichtigung des Objektes werden wir Ihnen diese
Details gerne präsentieren.
Ausstattung
– isolierverglaste Kunststoff und Holzfenster mit Rollläden
– Fliesen, Laminat, Holzbohlen
– Duschbad
– separate Toilette
– Balkon
– Keller
– 2 Kfz-Stellplätze
– Gas-Zentralheizung
– Kamin Anschluss
Bezug: kurzfristig nach Absprache
Provision: 5,95% inkl. MwSt.

Bezugsfreies RMH mit etwas Sanierungsbedarf, viel…

Zimmer: 4, Wohnfläche / Quadratmeter:
Bezugsfreies RMH mit etwas Sanierungsbedarf, viel Ausstattung und noch mehr Wohlfühlatmosphäre!
Lagebeschreibung:
Britz – die Perle im Berliner Stadtbezirk Neukölln. So nah dem Trubel, den zahllosen Restaurants, Cafés, Clubs, Szene- und Hippster-Läden und dennoch: ein beschaulicher, ruhiger und fast dörflicher Charakter, welcher sich nur wenige Meter abseits der großen Hauptverkehrsstrassen wie Blaschkoallee/Späthstrasse, Buschkrugallee und Parchimer Allee darstellt. Damit ist aber auch die sonst nur in der lauten Innenstadt gegebene Anschlussmöglichkeit gegeben. Die Nähe zur Autobahn A113, die vielen kleinen und großen Hauptverbindungsstrassen garantieren kurze Fahrtzeiten in die Innenstadt, aktuell noch beiden Flughäfen und auch dem grünen Speckgürtel um Berlin. Die Anschlüsse an den öffentlichen Nahverkehr sind mannigfaltig.
Alt eingesessene Gewerbe und die guten Restaurants finden sich vertreut in der Hufeisensiedlung seit Jahren. Man kennt seine Nachbarn, alle achten auf ein freundliches Miteinander und ein angenehmes Erscheinungsbild der Strassen – auch über die Anordnungen des Denkmalschutzes hinaus. Die gesamte äussere Erscheinung der Siedlung unterliegt dem Denkmalschutz. Es stellt ein nicht unerheblichen Garant für eine nachhaltig wertvolle und wertsteigerndes Umfeld dar.
In der näheren Umgebung sind sowohl kleine Geschäfte des täglichen Bedarfs als auch große Supermarktketten gelegen. Die ärztliche Versorgung wird durch naheliegende Gesundheitszentren, Krankenhäuser und natürlich niedergelassenen Ärzten einwandfrei abgedeckt. Und da es nicht zuletzt ein toller Ort ist um Kinder großzuziehen, sind selbstverständlich auch Kitas, Grund- und weiterführende Schulen etabliert.
Eine rundum sehr angenehme Wohnlage, welchen den Bewohnern stets viel Ruhe und Geborgenheit gab und geben wird, sie dennoch aber am Puls der Zeit und der belebten Innenstadt teilhaben läßt.
Objektbeschreibung:
Dieses tolle Reihenmittelhaus in bester Lage von Neukölln lockt mit viel Wohlfühlatmosphäre und insgesamt vier Etagen und einem großen, schön angelegten Garten.
Wir möchten vorab deutlich klarstellen, dass ganz sicher noch Arbeiten für ein modernes und zeitgemäßes Wohnen zu verrichten sind, damit dieses Kleinod auch zukünftig wieder einer Familie ein wohliges und schönes Zuhause für die kommenden dreißig Jahre bieten kann. So scheint wohl die Elektrik komplett erneureungswürdig, eine malermäßige Überarbeitung des Hauses ist ebenso angeraten. Weitere bauliche Veränderungen und Grundrissanpassungen obligen Ihnen als künftigen Käufer und Ihrer freien Gestaltung.
Der Keller bietet aktuell neben reichlich Stauraum bereits einen in die Wand eingelassenen Safe, eine kleine Saune, eine Dusche und WC. Auch die just Ende 2016 neu eingebaute Gas-Zerntralheizung findet hier ihren Platz. Von hier aus kann der schöne Wintergarten und der dahinterliegende Garten begangen werden. Eine Wendeltreppe im Aussenbereich führt Sie auf die große Terrasse. Von hier aus haben Sie Zugang zum offenen Wohn- Essbereich des Hauses. Selbstverständlich können Sie das Haus auch strassenseitig durch die historische Eingangstür betreten. Im Wohnbereich ist ein originaler, funktionstüchtiger Ofen erhalten, welcher scheinbar zu einem offenem Kamin umgebaut werden kann. Die Böden sind aus Echtholzparkett. Ein kommunikativer und moderner Charakter ist hier durch die zum Wohnzimmer offen gestaltete Küche bereits gegeben. Die Holztreppe ins 1. OG eröffnete das Bad mit Fenster und Dusche. Es ist hell gefliest und bietet Abstellmöglichkeiten. Ein kleineres und ein großes Schlafzimmer befinden sich ebenso auf dieser Etage. Eine weitere Treppe führt in den bereits zum Wohnraum umgebauten Dachboden. Die gesamte Fläche ist aktuell als ein Raum angelegt, kann bei Bedarf aber auch getrennt werden. So entstünden nochmals zwei Schlafzimmer.

Ausstattung:
– ca. 250,0 m² großes, schön angelegtes Grundstück
– Reihenmittelhaus mit Denkmalschutz
– ruhige Anwohnerstrasse nahe der Hufeisensiedlung
– ein Stellplatz ist nicht dazugehörig
– originale Eingangstür
– Fassade, Dach, Heizung einwandfrei oder neu in 2016
– Isolierverglasung bei den Fenstern
– Rollläden im Erdgeschoss
– Markise auf der großen Terrasse
– sämtliche Ausstattung für den Garten, Terrasse und ggf. auch Wintergarten können mit übernommen werden
– Wintergarten mit Blick in den schönen Garten
– Sauna im Kellergeschoss
– Safe in Wand verbaut
– drei oder vier Schlafzimmer möglich (aktuell 3 vorhanden)
– originaler Parkettboden im Erdgeschoss und teilweise 1.OG vorhanden
– ausgebauter Dachboden
– neue Gas-Zentralheizung in 2016 verbaut
– EBK kann übernommen werden
– Einbauschränke im Wohnzimmer
– Ofen für Beheizung des gesamten Hauses vorhanden
– es kann wahrscheinlich ein offener Kamin darauf entstehen
– Elektroanlage sollte saniert werden
– Bäder sollten erneuert werden
– malermäßige Renovierung des Hauses muss vorgenommen werden
Weitere Fotos, Details und Informationen erhalten Sie mit unserem Exposé. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Ihr Team von Immo Omnes

Sonstiges:
Der Nachweis und/ oder der Nachweis über die Vermittlung ist für den Erwerber provisionspflichtig und beträgt 7,14 % vom Kaufpreis, inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zahlbar bei Abschluss des notariell beurkundeten Kaufvertrages an Stephan K. Rauchut zu entrichten. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten, sowie evtl. weitere Erwerbsnebenkosten sind vom Käufer zu tragen.
Wir weisen darauf hin, dass der bezifferte Kaufpreis ein Angebotspreis ist und sich dieser verändern kann. Alle gemachten Angaben zu Objekten sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber oder von Dritten übermittelt wurden. Wir können keine Gewähr für die Richtigkeit, die Vollständigkeit, sowie die Aktualität dieser Angaben übernehmen. Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf sind vorbehalten.
Bitte beachten Sie unsere AGBs. Das Exposé dient als Vorabinformation, Rechtsgrundlage ist allein der notariell beurkundete Kaufvertrag. Die Weitergabe dieses Angebots an Dritte darf nur mit unserer Zustimmung erfolgen. Sollte Ihnen dieses Angebot bereits bekannt sein, so bitten wir um schriftliche Bekanntgabe unter Nennung des Anbieters innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt des Angebots. Sollten wir keine Rückäußerung erhalten, ist unser Nachweis als Erstnachweis vom Empfänger akzeptiert.
Käuferprovision: 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Provisionshinweis: Die Provision ist vom Käufer bei Abschluss des notariell beurkundeten Kaufvertrags an Stephan K. Rauchut Immo Omnes zu entrichten.
Daten:
Kaufpreis: 359.000,00 €
Zimmer: 4
Wohnfläche: ca. 140m²
Grundstücksfläche: ca. 250m²
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 150.6 kWh(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1925
Anbieter-Objekt-ID: 240

Großzügiges Einfamilienhaus in einem Ortsteil von…

Zimmer: 6, Wohnfläche / Quadratmeter:
Großzügiges Einfamilienhaus in einem Ortsteil von Parsberg zu verkaufen!
Lagebeschreibung:
Im 7 Km entfernten Parsberg finden sie alles was Sie sich vorstellen: Kindergärten, Schulen, Ärzte, Apotheken sowie alle Einkaufsmöglichkeiten. Die Anbindungen sind gut.
Diverse Vereine und andere Einrichtungen tragen zur Gestaltung Ihrer Freizeit bei.
Objektbeschreibung:
Dieses Einfamilienhaus liegt in einer Privatstraße, ohne Durchgangsverkehr. Das Haus besteht aus einer 4 Zimmerwohnung und hat zwei separate Appartements. Alle Schlafzimmer haben eine eigene Duschzelle mit WC und Tageslicht. Ebenso die Appartements.
Über die gesamte Gebäudebreite erstreckt sich eine überdachte Terrasse. Das Haus verfügt über eine Gaszentralheizung mit eigenem Gastank.
Auf dem Grundstück steht ein Speicher mit drei Garagen, zwei Werkstätten und viel Platz auf dem Dachboden.
Zur Information gibt es DSL und eine Sat.-Anlage.
Ausstattung:
– 4 Zimmer
– 2 separate Appartements
– großer Speicher mit 3 Garagen, Werkstätten
– Parkett- und Fliesenböden
– 4 Tageslichtbäder mit Dusche und WC
– DSL und Sat.-Anlage
– überdachte Terrasse
Käuferprovision: 7961.1 inkl. gesetzl. MwSt.
Provisionshinweis: Bei Ankauf dieses Objektes ist die oben aufgeführte Maklercourtage (inkl. 19% MwSt.) bei Vertragsabschluss vom Käufer zur Zahlung fällig. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte entsteht Provisionspflicht.
Daten:
Kaufpreis: 223.000,00 €
Zimmer: 6
Wohnfläche: ca. 180m²
Nutzfläche: ca. 35m²
Grundstücksfläche: ca. 2000m²
Objektzustand: gepflegt
Vermietet: nein
Energie:
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 143 kWh(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse: D
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1997
Anbieter-Objekt-ID: IN-UW0128

ERSTBEZUG am Großen Garten: 2 Balkone + Lift + TG

Zimmer: 4, Wohnfläche / Quadratmeter:
ERSTBEZUG am Großen Garten: 2 Balkone + Lift + TG
Lagebeschreibung:
+ unmittelbare Nähe zum Großen Garten
+ sehr gute Infrastruktur
+ Krankenhaus St.Joseph-Stift fußläufig erreichbar
Objektbeschreibung:
+ 2017 fertiggestellter Neubau, vis-à-vis zum Großen Garten
Jetzt Musterwohnung online besichtigen! http://www.ogulo.de/4051/kCuOeo0d
+ Tiefgaragenstellplätze
+ Fahrstuhl von Tiefgarage bis ins Dachgeschoss
+ Gemeinschaftsflächen mit aufwendiger Begrünung
+ Kinderspielbereich mit Sandkasten
+ Fahrradraum
+ Fernwärme
+ dunkle Fliesen im Treppenhaus
Ausstattung:
+ ERSTBEZUG
+ 4-Raum-Wohnung im 2.OG
+ 2 Balkone (Süd- und Westausrichtung)
+ offene Küche
+ Parkett
+ Küchen, Bäder und Hauswirtschaftsräume modern gefliest
+ Fußbodenheizung, jedes Zimmer separat regulierbar
+ Bad mit Wanne, bodengleicher Dusche und Fenster
+ Handtuchheizkörper und Trockneranschluss im Bad
+ Gäste-WC mit WM-Anschluss
+ Abstellraum
+ Außenjalousien
+ dreifach verglaste, teilweise bodentiefe Fenster
+ Deckenhöhe ca. 250cm
+ Kabelanschluss in jedem Wohnraum
+ Internet (Telekom und Kabel Deutschland)
+ Videosprechanlage
+ Kellerabteil
+ Diese Wohnung ist ebenso im 1., 3. und 4.OG verfügbar.
Sonstiges:
Ein Energieausweis liegt noch nicht vor.
NICHT DAS PASSENDE? Weitere interessante Angebote unter http://www.dimag-dresden.de !
Daten:
Warmmiete: 1.250,00 €
Nettokaltmiete: 1.020,00 €
Stellplatzmiete: 60,00 €
Nebenkosten: 230,00 €
Kaution/Genossenschaftsanteile: 2.040,00 €
Zimmer: 4
Wohnfläche: ca. 103m²
Objektzustand: Erstbezug
Heizungsart: Fußbodenheizung, Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Fernwärme
Baujahr: 2016
Verfügbar ab: 01.03.2017
Anbieter-Objekt-ID: 5306

Herrschaftliche Landhausvilla mit Ausbaupotenzial und…

Zimmer: 8, Wohnfläche / Quadratmeter:
Herrschaftliche Landhausvilla mit Ausbaupotenzial und wunderschönem, uneinsehbarem Grundstück
Lagebeschreibung:
In einer der schönsten Lagen, die Wiesbaden Sonnenberg zu bieten hat, befindet sich dieses Anwesen.
Sonnenberg schließt an den Nordosten der Innenstadt an und bildet mit ihr nach Zusammenwachsen der Bebauung ein geschlossenes Siedlungsgebiet.
Die gute Anbindung an die Stadt, an die Verkehrslinien und die Infrastruktur Sonnenbergs, komplettieren diese erstklassige Wohnlage.
Die Innenstadt kann bequem mit dem Bus oder mit dem PKW in wenigen Minuten erreicht werden.
Sehr gute Anbindung an die A3 und A66.
Den Bahnhof erreichen Sie in 10 Minuten und den Flughafen in 25 Minuten.
Objektbeschreibung:
Villenensemble in Traumlage von Sonnenberg
So könnte Ihr Eigenheim aussehen.

Die herrschaftliche Landhausvilla mit über 200 qm fasziniert durch das ruhige, zurückgezogene und wunderschön eingewachsenen Gartengrundstück mit Gewächshaus.
Eine absolute Rarität in Wiesbaden!
Die beeindruckende und offene Holztreppe fungiert als Herz des Hauses und führt zu den Wohnräumen im Erdgeschoss mit riesigem Wintergarten, sowie den zwei Wohnbereichen im Obergeschoss, welche jeweils 2 Zimmer und autarkes Bad zur Verfügung stellen.
Besonders attraktiv ist das Ausbaupotential im Dachgeschoss:
Hoher Kniestock und eine flache Dachneigung lassen auch ohne Gauben viel Wohnfläche zu, wobei sich der traumhafte Blick von hier bis jetzt nur erahnen lässt!

Es besteht auch die Möglichkeit, das gesamte Anwesen (über 400 qm Wohnfläche) bestehend aus 2 Villen auf 1.400 m2 Grundstück zu erwerben.
Auf persönliche Anfrage lassen wir Ihnen gerne ein ausführliches Exposé, für das gesamte Anwesen zu kommen.

Weitere Informationen zum Energiebedarfsausweis: ausgestellt: nach dem 1.5.2014, Baujahr: 1958, Energieeffizienzklasse: H
Ausstattung:
+ Landhaus von 1958
+ 206 m2 Wohnfläche
+ traumhafter Garten mit Gewächshaus
+ Wintergarten
+ Keller mit ehemaliger Einliegerwohnung, Hobbyräumen und Waschküche
+ ansprechende Raumaufteilung und Grundrissänderung möglich
+ gepflegter, allerdings nicht mehr zeitgemäßer Zustand
+ Dachgeschoss ist für ansprechenden Ausbau prädestiniert
Sanierungs- Renovierungskonzept kann gerne durch uns als Bauträger erstellt und auch ausgeführt werden

Es besteht auch die Möglichkeit, das gesamte Anwesen bestehend aus 2 Villen auf 1.400 m2 Grundstück zu erwerben.
Mehr Informationen gerne auf persönliche Anfrage.

Sonstiges:
Ein Energieausweis liegt vor und wird zur Besichtigung vorgelegt.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Dieses Exposé ist nicht Bestandteil des Kaufvertrages.
Bitte beachten Sie unsere Provisionsregelung, sowie unsere Widerrufsbelehrung.

Sie möchten Ihre Wohnung oder Ihr Haus im Zuge eines Neuerwerbes gerne einwerten oder verkaufen ? Mit etwa 400 vermarkteten Wohneinheiten, sind wir Ihr Partner für einen erfolgreichen Verkauf
Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren noch Heute einen für Sie unverbindlichen Beratungstermin.
Wir unterstützen Sie in den Bereichen
– Wertermittlung- individuelle Konzeptentwicklung- Entwickeln von Sanierungs-Strategien inkl. Kalkulation & Visualisierung- Parallele Ansprache mehrerer Zielgruppen für maximale Verkaufspreise- Energieausweis ( bei Auftragserteilung für Sie kostenlos )- Platzierung am Markt mit Alleinstellungsmerkmal
Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen telefonisch zur Verfügung
Zustand: Renovierungsbedürftig
Käuferprovision: 5,95% inkl. MwSt
Daten:
Kaufpreis: 1.200.000,00 €
Zimmer: 8
Wohnfläche: ca. 210m²
Nutzfläche: ca. 110.0m²
Grundstücksfläche: ca. 900.0m²
Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 235 kWh(m²*a)
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1958
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Anbieter-Objekt-ID: 10210

SCHMUCKSTÜCKCHEN…

Zimmer: 2, Wohnfläche / Quadratmeter:
BESONDERHEIT ! Wunderschöne und gut geschnittene 2,5 Zimmer Wohnung mit herrlichem Blick über das Ostertal.! Der Kauf einer Immobilie ist momentan oft die günstigere Alternative im Vergleich zum mieten ! Und ganz nebenbei erschaffen Sie so bleibende Werte innerhalb Ihrer Vermögenstruktur.
Worauf also warten ??
Nutzen Sie jetzt noch die Niedrigzinsphase und sichern Sie Ihre Werte mit dem Kauf einer Immobilie. Ganz gleich ob Sie diese in Eigennutzung oder als Renditeobjekt erwerben möchten. Bei Minuszinsen auf der Bank lässt sich der Sinn einer Wert erhaltenden Immobilie leicht erklären…..
Nun die Daten im Überblick :
Großes Wohn/Esszimmer, Küche incl. EBK, Schlafzimmer, Bad mit Eckwanne und Tageslicht, Flur, Abstellraum, Kellerraum (weis und freundlich ), Pkw Stellplatz, Waschplatz, Gartenmitbenutzung.
Die Wohnung liegt in der zweiten Etage eines ruhigen und sehr gepflegten Mehrfamilienhauses in Münchwies einem Ortsteil von Neunkirchen. Gerade aber diese Dachgeschosswohnung bietet als einzige diesen wunderschönen Ausblick über das Ostertal!! Sie werden begeistert sein….
Die Wohnung ist im Wohnbereich mit Laminat ausgelegt. Küche und Bad sind selbstverständlich gefliest.
Als non plus ultra kann die Wohnung sowohl komplett modern ausgestattet, sowie auch geräumt im Januar 2017 bereits übernommen werden. Wenn das kein Grund ist das neue Jahr in den eigenen vier Wänden zu beginnen ….
Schauen Sie sich die Fotos an oder lassen Sie sich bei einer Besichtigung von den Vorzügen und ruhigen Ausstrahlung der Immobilie überzeugen!
Der Energieausweis liegt selbstverständlich vor und basiert im unteren Bereich.
Und nun das Beste zum Schluss….
Da wir privat verkaufen entfällt die Maklerprovision!!
Da die Immobilie recht bald einen neuen Besitzer finden soll, bevorzugen wir ernsthafte Interessenten mit vorliegender Bonität.
Telefon …… oder ……
Bitte keine Makleranrufe…. Die Wohnung wird im Februar an einen bereits feststehenden Makler beauftragt werden.